Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Langzeit Blutdruckmessgeräte – hochprofessionelle Geräte für optimierte Diagnosen!

Langzeit BlutdruckmessgeräteOft genug klagen Personen bei einer Blutdruckmessung darüber, dass schlechte Werte nur in diesem einen Moment auftreten: Entweder ist die Aufregung in der Arztpraxis die Ursache für den erhöhten Blutdruck. Oder aber es bedarf nicht mal eines Arztes und bereits daheim treten aufgrund der ungewohnten Messung falsche Messwerte auf. Sollten betroffene Personen ansonsten keine gesundheitlichen Beschwerden aufweisen, führen leicht erhöhte Blutdruckwerte zu keinen weiteren Maßnahmen. Bei Personen mit gesundheitlichen Beschwerden allerdings ist eine Langzeit Blutdruckmessung geboten. Hierfür kommt ein spezielles Blutdruckmessgerät Langzeit zum Einsatz. So wird die angespannte Situation bei einer Messung vermieden. Stattdessen wird der Blutdruck unter normalen Bedingungen im Tagesablauf beobachtet.

Langzeit Blutdruckmessgerät Test 2021

Ein Blutdruckmessgerät Langzeitmessung gehört in jede Praxis!

Langzeit BlutdruckmessgeräteEin Blutdruckmesser Langzeit ist keine gewöhnliche Ausstattung für den privaten Haushalt oder die häusliche Apotheke. Es steht Ihnen jedoch frei, sich ein solches Blutdruckgerät auch für daheim anzuschaffen. Dazu aber gleich mehr.

» Mehr Informationen

In der Regel sind Langzeit Blutdruckmessgeräte ein Teil der Ausstattung von Arztpraxen, meist nur bei Kardiologen, die auf das Herz spezialisiert sind. Hier ist auch das sogenannte Langzeit EKG anzutreffen, das gelegentlich mit dem Langzeit Blutdruckmessgerät kombiniert wird. In dieser Kombination beobachten Kardiologen nicht nur den Blutdruck über den Tag verteilt, sondern auch die Rhythmik des Herzens und können Herzrhythmusstörungen sowie andere Probleme am Herzen erkennen. Da die Notwendigkeit einer regelmäßigen Langzeit Blutdruckmessung groß und bei mehreren Patienten gegeben ist, bietet es sich für Ärzte an, mehrere Geräte vorliegen zu haben. Dadurch kann eine Vielzahl an Patienten gleichzeitig mit den Geräten ausgestattet werden. Nach 24 Stunden Nutzung geben die Patienten das Gerät wieder in der Praxis ab.

Wie sieht es aber nun mit dem Langzeit Blutdruckmessgerät daheim bei Privatpersonen aus? Grundsätzlich ist die Vorgehensweise eine einfache. Durch einen Kauf im Online Shop kommt das Gerät per Versand nach Hause. Meist ist eine Anleitung enthalten. Es hat eine Speicherkarte, um nach jeder Messung die Werte festzuhalten. Wird es korrekt angelegt, dann erfolgen die Messungen in Intervallen – meist zwischen 15 und 20 Minuten – automatisch. Zur Auswertung sollte das Gerät dann beim nächsten Arztbesuch dem Doktor ausgehändigt werden, der es per PC Schnittstelle mit PC verbinden kann.

Die typischen Langzeit Blutdruckmessgeräte sind, wie ein Langzeit Blutdruckmessgerät Test zeigte, mit Manschette und durch eine oszillierende Messmethode hochpräzise bei der Ermittlung der Messwerte. In letzter Zeit werden zunehmend andere Geräte im Internet als Langzeit Blutdruckmesser vermarktet; nämlich die kleinen digitalen Blutdruckmesser fürs Handgelenk. Diese sind nur für Privatpersonen gedacht und ermöglichen ein permanentes Monitoring des Blutdrucks. Allerdings ist die Genauigkeit der Messwerte hier eingeschränkt. Im Folgenden wird auf beide Typen eingegangen.

Vor- und Nachteile von Langzeit Blutdruckmessgeräten

  • Langzeit Blutdruckmessgeräte bieten die Chance, den Blutdruck über den kompletten Tag zu beobachten, was die Zuverlässigkeit der Diagnose optimiert
  • automatische Messung, sodass auch der Privatnutzer damit klarkommt
  • auch als Blutdruckmessgerät Langzeit ohne Manschette erhältlich
  • vor allem im Internet gibt es ein breites Angebot
  • beim Blutdruckmesser mit Manschette klagten im Blutdruckmessgerät Langzeit Test mehrere Personen darüber, dass sie im Schlaf aufgeweckt wurden oder aufgrund der Messungen gar nicht einschlafen konnten

Langzeit Blutdruckmessgeräte kaufen: In drei Schritten zum idealen Gadget

Um Ihnen die Vorgehensweise beim Langzeit Blutdruckmessgeräte kaufen zu vereinfachen, haben wir unsere Kaufberatung in mehreren Schritten aufgebaut. Wenn Sie diese Schritte in der gegebenen Reihenfolge durchgehen und so Ihren Langzeit Blutdruckmessgeräte Vergleich mit den Produkten im Internet durchführen, werden Sie die besten Langzeit Blutdruckmessgeräte für Ihre Zwecke vorfinden.

» Mehr Informationen

Hinweis: Es bietet sich einzig und allein der Kauf im Internet an. Zwar führen auch LIDL, ALDI, Rossmann und dm vereinzelt Blutdruckmessgeräte im Sortiment. Wie ein Blutdruckmessgerät Langzeit Test ergab, ist die Auswahl online aber breiter gefächert und somit eine bessere Anpassung an den eigenen Nutzungszweck möglich.

Das ideale schrittweise Vorgehen beim Langzeit Blutdruckmessgeräte Vergleich gestaltet sich wie folgt:

  1. Soll das Gerät eine Manschette haben (typisches Gerät in Arztpraxen) oder ein Blutdruckmessgerät Langzeit ohne Manschette (für den Privatgebrauch) sein?
  2. Wie sind die individuellen Daten des jeweiligen Geräts?
  3. Welche Marken sind Langzeit Blutdruckmessgeräte Testsieger?

Typus des Blutdruckmessgeräts als elementare Entscheidung

Wenn Sie ein Arzt sind, wählen Sie in der Regel das Blutdruckmessgerät mit Manschette. Es misst den Blutdruck mit der oszillierenden Messmethode. Dabei wird die Manschette am Oberarm aufgepumpt, bis der Blutfluss gestoppt ist. Sobald der Blutfluss wiedereinsetzt, werden die Schwingungen im Blut gemessen. Wenn das Blut ohne Verwirbelungen fließt, ist die Messung beendet und der Blutdruck ermittelt. Jeder Blutdruckmessgerät Langzeit Test zeigte, dass dies die effektivste Messung des Blutdrucks ist.

» Mehr Informationen

Der Privatnutzer wird schon allein aufgrund des hohen Preises eher auf ein Langzeit Blutdruckmessgerät ohne Manschette zurückgreifen. Dieses ist ohne Kabel und kann am Oberarm oder am Handgelenk – je nach Produkt – angelegt werden. Die Genauigkeit der Messungen ist leider weniger genau, weil die Messmethode bei einem Langzeit Blutdruckmessgerät ohne Manschette anhand von Pulswellen funktioniert. Dies ist, den Erfahrungen nach, erwiesenermaßen weniger präzise.

Variante Synonyme Messergebnisse Empfohlener Gebrauch
mit Manschette
  • oszillierendes Langzeit Blutdruckmessgerät
  • Langzeit Blutdruckmessgerät mit Manschette
sehr genau
  • Ärzte
  • Privatpersonen mit Vorerkrankungen
ohne Manschette
  • Langzeit Blutdruckmessgerät ohne Manschette
  • Langzeit Blutdruckmessgerät kabellos
teilweise mit Ungenauigkeiten und gelegentliche Fehler
  • fast ausschließlich Privatpersonen
  • gesunde Personen zum Tracking bei Sport und generell im Alltag

Bei dem empfohlenen Gebrauch in der Tabelle für das Langzeit Blutdruckmessgerät kabellos steht „fast ausschließlich für Privatpersonen“, weil es mittlerweile immer mehr Geräte gibt, die auch für Ärzte konzipiert werden. Testberichte zeigen jedoch, dass sich die wenigen Sondervarianten vom Blutdruckmessgerät Langzeit kabellos noch nicht in Arztpraxen etabliert haben. Meist sind unter dem Blutdruckmessgerät Langzeit kabellos also günstige Varianten für den Privatgebrauch zu verstehen.

Hinweis: Der Umgang mit einem Blutdruckmessgerät mit Manschette ist anspruchsvoller, weswegen sich die meisten Privatnutzer für Produkte ohne Manschette entscheiden. Von diesen Produkten haben wir oben in unserer Übersicht mehrere aufgeführt. Bei einem Gerät mit Manschette müssen Sie zunächst das Langzeit Blutdruckmessgerät richtig anlegen und dann das Blutdruckmessgerät testen: Wenn keine Langzeit Blutdruckmessgerät Fehlermeldung erscheint, können Sie es zuverlässig über 24 Stunden verwenden.

Langzeit Blutdruckmessgerät Test: Individuelle Daten zur Anpassung

Der erste Schritt ist also – grob formuliert – gleichbedeutend mit der Frage gewesen, ob Sie Arzt sind und ein Gerät mit Manschette für die Praxis brauchen, oder ob Sie als Privatnutzer ein Gerät für Handgelenk oder Oberarm für eine grundlegende Kontrolle haben möchten. Aus der Entscheidung für eines dieser beiden Produkte folgen die weiteren Aspekte:

» Mehr Informationen
  • Technische Daten: Beim Blutdruckmessgerät mit Manschette kommt es in erster Linie auf die Konnektivität mit dem PC sowie Praxis-EDV-Systemen an. Hierbei empfehlen sich Modelle mit zertifizierten GDT-Schnittstellen. Bei der Anbindung an den PC reichen USB oder andere Kabelverbindungen. Beim kabellosen Gerät ohne Manschette für den Privatgebrauch sind eher Funktionen wie das zusätzliche Fitnesstracking, Stoppuhren und Anbindung an Apps interessant.
  • Größenanpassung: Das Gerät ohne Manschette lässt sich für gewöhnlich an jedes Handgelenk und jeden Oberarm anpassen, wie sich in einem Langzeit Blutdruckmessgerät Test herausstellte. Anders ist es bei den Geräten mit Manschette: Ärzte sollten mehrere Ersatzmanschetten zur Anpassung an die Oberarme verschiedener Patienten bei sich vorliegen haben.
  • Speicher: Bei beiden Typen – sowohl denen mit Manschette als auch denen ohne Manschette – ist der Speicher ein wichtiges Kriterium, um Daten möglichst lange zu speichern und über längere Zeit auszuwerten. Je höher der Speicher, desto besser ist es.

Langzeit Blutdruckmessgeräte Testsieger: Diese Marken bieten Qualität!

Nach den ersten beiden Schritten sollten Sie eine engere Auswahl an Modellen getroffen haben. Nun führen Sie einen Preisvergleich durch und wählen das günstigste Modell, das Ihren Ansprüchen genügt. Die Preise für Modelle ohne Manschette sind geringer als für die 24-Stunden-Geräte in Arztpraxen. Als Privatnutzer werden Sie also immer günstig kaufen können.

» Mehr Informationen

Für Arztpraxen bieten sich Produkte der Marke Boso an. Privatnutzer sind bei folgenden Herstellern richtig:

Fazit: Verfolgen Sie Ihren Blutdruck mit hoher Sicherheit kontinuierlich!

Wenn Sie gesund sind, reichen Ihnen die kabellosen Geräte ohne Manschette. Hier ist es ein leichtes, das Blutdruckmessgerät richtig anzulegen. Außerdem bietet es zahlreiche andere nützliche Features, wie z. B. die Pulsmessung und Tracking-Funktionen für den Alltag. Nur, wenn Sie gesundheitliche Probleme haben und mit einem Arzt zusammenarbeiten oder selbst ein Arzt sind, kommen die hochprofessionellen Geräte mit Manschette ins Spiel. Schauen Sie sich gern in unserer Liste oben um, die diverse interessante Modelle für den Privatgebrauch listet.

» Mehr Informationen

Weitere spannende Inhalte:

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Langzeit Blutdruckmessgeräte – hochprofessionelle Geräte für optimierte Diagnosen!
Loading...

Einen Kommentar schreiben